25.06.2017 08:27 Alter: -92 days

Ausstellung von Jakob Laub

25. Juni bis 9. Juli 2017, Vernissage: 24. Juni, 19.30 Uhr


Der Maler der Fresken in der Josefikirche zeigt ausgewählte Werke.

 

Ausbildung:
Absolvent der Akademie der bildenden Künste in Wien
Absolvent des Centro Sperimentale di Cinematografia (Filmschule) in Rom

 

Im März 1955 Einzelausstellung als erster der jungen Generation in Monsignore Otto Mauers 1954 gegründeter Galerie St. Stephan in Wien

 

Im Jahr 1957 begann der Maler Jakob Laub mit der Freskierung der Schwanberger Josefikirche. Dieses Ereignis jährt sich 2017 zum 60. Mal und wird mit einer Ausstellung ergänzend zum Schwanberger Pfarrfest gefeiert. Die Ausstellung wird abschließend mit einem Gottesdienst bedacht.